Werden Sie zum Innovator Ihrer Branche – systematisch, innovativ, agil

Keynotes, Vorträge und Interaktion rund um agiles Innovationsmanagement

Bianca Prommer bei KONCEPT GmbH
Bianca Prommer anfragen

Es sind spannende Zeiten: Trends wie Digitalisierung, technologische Neuerungen und gesellschaftliche Veränderungen fordern Unternehmen heute mehr denn je. Produktlebenszyklen werden immer kürzer. Kunden werden immer fordernder und wollen mit neuen Produkten und Services begeistert werden. Gleichzeitig kümmern sich immer weniger Fachkräfte um die steigende Anzahl an Anforderungen. Mitarbeiter fühlen sich schnell überfordert und suchen nach dem Sinn in der Arbeit.

Ja, viele Unternehmen investieren bereits in Innovation: Sie eröffnen Innovation Labs oder Design Thinking Labs und kaufen Start-ups. Und dennoch: zahlreiche Studien zeigen, dass radikale Innovationen am Markt Mangelware sind. Viel zu oft blockieren Bedenkenträger, Komfortzonenbetreiber und „Ja-Nix-Verändern-Müssen“-Denker die Ideen der Mitarbeiter und Kollegen. Und dann passiert es: Neue Unternehmen verändern den gesamten Markt, UBER betreibt das größte Taxiunternehmen ohne ein Taxi, Flixbus ist das größte Busreiseunternehmen – ohne einen Bus und AirBnB vermittelt weltweit die meisten Übernachtungen, ohne ein Bett zu besitzen. Und es gibt keine Branche, die davon nicht betroffen ist.

Die Innovationsberaterin Bianca Prommer ist Expertin für agiles Innovationsmanagement und begleitet Firmen verschiedener Branchen und Größen zu mehr Innovationen. In ihren Vorträgen begreift das Publikum sehr schnell, dass die eigene Denkhaltung Innovation blockieren oder fördern kann. Mit vielen Geschichten aus ihrem Beratungsalltag und einfach umzusetzenden Tipps verlassen die Teilnehmer inspiriert den Vortrag um zukünftig wirklich innovativ zu sein. Sie erhalten ein Ideenfeuerwerk an Möglichkeiten agiler und innovativer zu werden. So lässt sich die Zukunft von Unternehmen gestalten. Die Vorträge sind für ein Publikum, das vor den Herausforderungen der digitalen Transformation steht und nach Lösungen sucht. Lesen Sie dazu gerne auch die Referenzen.

Meine Keynotes eignen sich für Unternehmen aller Größen, die bereit für Innovation und gelebte Innovationskultur sind.

Bianca Prommer beim Vortrag Innovation ohne Bullshit-Bingo

Folgende Vortragstitel zum Thema Innovation können Sie buchen

Schluss mit Bullshit-Innovation

So machen Sie Innovation zum Teil der Unternehmens-DNA

Das Scheitern großer, etablierter Unternehmen wie Kodak und Nokia hat eines klargemacht: Innovation in der Geschäftswelt ist kein Luxus, sondern ein Muss. Wer seine bestehenden Leistungen und Geschäftsmodelle nicht hinterfragt und durch neue ersetzt, bleibt zurück. Jeder verwendet das Wort Innovation und jeder behauptet innovativ zu sein. Dabei ist Innovation mehr als nur das Kaufen von Start-ups oder Gründen von Innovation Labs. Innovation ist keine Ansammlung verschiedener Aktionen, sondern es ist eine Haltung.

Inhalte:

  • Mitarbeiter begeistern durch Innovationsfreude: Innovative Mitarbeiter sind begeistert und lieben ihren Job
  • Fünf Handlungsfelder für innovative Unternehmen: Wie Sie noch innovativer werden können
  • Einfach innovativer: Wie sich Ihr Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung und des Fachkräftemangels erfolgreich abhebt

Ergebnis:

Dieser Vortrag stellt die Innovationsaktivitäten der Zuhörer auf die Rüttelstrecke und regt zu kritischem Hinterfragen der eigenen Situation an. Er zeigt Möglichkeiten auf wie Unternehmen wirklich innovativ werden und wie sie mit Innovationen erfolgreich am Markt bestehen.

Zielgruppe:

Führungskräfte wie Abteilungsleiter, Teamleiter, Innovationsmanager, Geschäftsführer und CEOs

Jede Idee zählt!

So bauen Sie eine positive Innovationskultur in Ihrem Unternehmen auf

Unternehmen scheitern nicht an fehlenden Ideen oder Innovationsprozessen. Vielmehr scheitern Sie an der Umsetzung von Ideen. Daher probieren sie unterschiedliche Ansätze wie Design Thinking, SCRUM oder Lean Startup aus. Sie eröffnen Startup-Inkubatoren und Innovation Labs. Sie kaufen Kickertische, beschreibbare Wände und tausende Klebezettel um sich den Stempel „Innovatives Unternehmen“ zu verleihen. Dann werden Ideen entwickelt und scheitern an den Bedenkenträgern und Systembewahrern oder an den hinderlichen Strukturen. Methoden funktionieren nur, wenn die Kultur des Unternehmens sie zulassen. Die Unternehmenskultur und insbesondere die Innovationskultur sind wesentliche Erfolgsfaktoren in Ihrem Unternehmen. Nicht der Prozess setzt Ideen um, sondern die Menschen.

Inhalte:

  • Mensch schlägt Methode: Warum es egal ist welche innovative Methode Sie im Unternehmen einführen
  • Die Innovationskultur als Summe verschiedener Einzelkulturen
  • Jeder Beitrag zählt! Warum Ideen Anerkennung und Wertschätzung brauchen
  • Fuck-ups: Warum sich auch Geschäftsführer mal blamieren sollten

Ergebnis:

Dieser Vortrag hinterfragt bestehende Innovationsaktivitäten zahlreicher Branchen. Er zeigt anhand vieler Beispiele aus der Beratungspraxis worauf es wirklich ankommt, auf die Innovationskultur. Innovation bedeutet mehr, als einen Kickertisch und tausende Klebezettel zu haben. Das Publikum erhält konkrete Anleitungen, um zukünftig agiler und innovativer zusammen zuarbeiten.

Zielgruppe:

Führungskräfte wie Abteilungsleiter, Teamleiter, Geschäftsführer, CEOs

Bianca Prommer gibt in ihren Keynotes Tipps für agiles Innovationsmanagement

Vom Mitarbeiter zum Intrapreneur

Wie Sie innovativ Ihren Arbeitsplatz der Zukunft mitgestalten

Intrapreneure sind die Währung der Zukunft eines jeden Unternehmens. Sie erkennen Herausforderungen und finden Lösungen. Sie gestalten nicht nur neue Ideen für den Kunden von morgen, sondern auch die Zukunft des Unternehmens. Dabei sind sie proaktiv, kreativ und motiviert. Sie sind Unternehmer im Unternehmen und denken die Zukunft neu und sind bereit die Ärmel hochzukrempeln und loszulegen.

Doch dazu brauchen Sie Wertschätzung, Anerkennung und Freiräume. Nur so sind sie bereit Zeit und Ideen in das Unternehmen zu investieren. Und die braucht jedes Unternehmen, wenn es auch in Zukunft den Standort Deutschland oder Österreich behalten möchte.

Inhalte:

  • Der Weg vom Mitarbeiter zum Intrapreneur
  • Typische Denkfallen und Strategien zur Bekämpfung
  • Strategien den inneren Bedenkenträger und Systembewahrer ruhig zu stellen
  • Werkzeuge zum Entwickeln des eigenen Unternehmergeistes
  • Agile Prinzipien für die Gestaltung des zukünftigen Arbeitsplatzes

Ergebnis:

Dieser Vortrag regt zu mehr Innovationsfreude bei Mitarbeitern an. Das Publikum erhält eine How-To-Anleitung, um innere und äußere Bedenkenträger und Systembewahrer auszuschalten und den Unternehmer-Geist zu stärken.

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Teams, die zukünftig Teil des Innovationsvorhabens werden sollen

„Einen großen Dank an Bianca Prommer, die aufgrund ihres großen Erfahrungsschatzes mit vielen hilfreichen Kreativtechniken uns das Querdenken wieder leicht gemacht hat.“

Laila Wüster, Beiersdorf GesmbH Wien

„Bianca Prommer weckte mit bemerkenswerter Energie unsere Innovations-“Geister”“.

Dr. Wilfried Vyslozil, Hermann Gmeiner Fonds Deutschland, SOS Kinderdörfer weltweit

Bianca Prommer hält Vorträge und Workshops

Wie der Transfer in den Arbeitsalltag Ihres Publikums gelingt?

Machen Sie es wie Audi oder die Landwirtschaftskammer Österreich und buchen Sie die Innovationsmanagerin Bianca Prommer für eine Kombination aus Vortrag und Workshop. Anschließend zur Keynote besteht die Möglichkeit von interaktiven Formaten wie World Café, Barcamps, Zukunftskonferenzen und Ideenworkshops, um das Gehörte sofort in den Alltag zu integrieren.

Bianca Prommer anfragen